Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

EINLADUNG zur Lesung mit Ilka Brühl

1. Dezember 2021 17:00 - 19:00











Sofern Sie mit der Maus auf das „Play“ Symbol klicken, wird der Inhalt dieser Seite vorgelesen.

                       

EINLADUNG zur Lesung mit Ilka Brühl am 1. Dezember um 17:00 Uhr

Häufig sind wir mit uns selbst viel strenger als mit dem eigenen Umfeld. Wir fordern mehr, gönnen uns weniger und finden das ganz normal. Besonders Frauen geht das so. Angefangen mit der ständigen Bewertung des Aussehens, über enormen Leistungsdruck hin aazu Konkurrenzdenken. All das ist keine Seltenheit. Doch woher kommt dieser Selbstoptimierungswahn? Und viel wichtiger: Wie können wir ihn besiegen?Die Autorin und Illustratorin Ilka Brühl wurde mit einer Lippen-Spalte geboren und hat lange an sich gezweifelt. Heute ist sie mit sich im Reinen und macht anderen Mut, an sich zu glauben. Dabei geht es ihr nicht nur darum, unsere Vielfalt als Bereicherung wahrzunehmen. Sie möchte auch dazu aufrufen, beruflich dem eigenen Herzen zu folgen, auch wenn der Weg nicht geradlinig verläuft. Bevor sie Erfüllung im Schreiben und Illustrieren von Büchern fand, hat sie nämlich selbst ein Chemiestudium abgebrochen und anschließend Maschinenbau studiert und kennt die Zweifel, die einen dabei begleiten können.

In dieser Lesung wird Ilka Brühl aus ihrer kürzlich erschienen Biografie „Anders schön – wie ich lernte, mich selbst zu lieben“ vorlesen und steht anschließend für eine angeregte Unterhaltung zur Verfügung.

Zoom-Meeting beitreten
https://zoom.us/j/96189517314?pwd=WlJaT09ZOUhUMWVuSW9LRkZCWU9Vdz09

Meeting-ID: 961 8951 7314
Kenncode: 432550

Details

Datum:
1. Dezember 2021
Zeit:
17:00 - 19:00

Veranstalter

Zoom